„Diamantrosenring“
Ein Verlobungsring von der Designerin Sarah Cossham aus 750/ooo Gelbgold mit einer transparenten Diamantrose von 0,32 Karat ... ein zarter Ring, der durch seinen Brillanten im Rosenschliff eine ganz besondere, antike Wirkung entfaltet … Sarah Cosshams Credo: „Ich sehe mich in einer Bewusstseinspflicht den Materialien und Menschen gegenüber, die am Entstehungsprozess beteiligt sind. Edelsteine und Brillanten beziehe ich deshalb von Händlern mit demselben Anspruch an Bewusstsein und Nachhaltigkeit. Oder ich verwende Materialien wieder - gemäß dem Prinzip „reduce-reuse-recycle.“ Diesen Grundsätzen können wir uns nur anschließen: Auch wir arbeiten verantwortungsvoll und ausschließlich mit recycelten Edelmetallen.
Verlobungsring, Diamant, Sarah Cossham, Trauringe, Bochum, Schmuckatelier, reduce-reuse-recycl
16776
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16776,bridge-core-1.0.5,cookies-not-set,stockholm-core-2.0.7,select-theme-ver-6.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.1,vc_responsive

„Diamantrosenring“

Ein Verlobungsring von der Designerin Sarah Cossham aus 750/ooo Gelbgold mit einer transparenten Diamantrose von 0,32 Karat … ein zarter Ring, der durch seinen Brillanten im Rosenschliff eine ganz besondere, antike Wirkung entfaltet … Sarah Cosshams Credo: „Ich sehe mich in einer Bewusstseinspflicht den Materialien und Menschen gegenüber, die am Entstehungsprozess beteiligt sind. Edelsteine und Brillanten beziehe ich deshalb von Händlern mit demselben Anspruch an Bewusstsein und Nachhaltigkeit. Oder ich verwende Materialien wieder – gemäß dem Prinzip „reduce-reuse-recycle.“
Diesen Grundsätzen können wir uns nur anschließen: Auch wir arbeiten verantwortungsvoll und ausschließlich mit recycelten Edelmetallen.

Designer

Sarah Cossham