„Amatis“
Der Verlobungsring „Amatis“ der Manufaktur Niessing ist die Neuinterpretation der klassischen Krappenfassung: Ausgangsbasis ist ein massiver Würfel oberhalb der Ringschiene ... dieser wird, mit einem kreuzförmigen Einschnitt, in vier gleiche Teile aufgeweitet: Auf diese Weise entstehen vier äußert wiederstandsfähige Krappen, die den Brillanten sicher halten. Auf den ersten Blick ein klassischer Verlobungsring … auf den zweiten Blick offenbart sich das Know-how der Manufaktur Niessing, welches in fast 150 Jahren Erfahrung erworben wurde … der Ring „Amatis“ ist übrigens so konzipiert, dass der Trauring perfekt daneben getragen werden kann … erhältlich für Brillanten ab 0,8 bis 0,30 Karat … in den Niessing-Farblegierungen: Classic Yellow, Fine Rose, Classic Red, Rosewood, Fine Gray und Platinum.
Verlobungsring, Brillanten, Manufaktur Niessing, Trauringe, Bochum, Schmuckatelier, Classic Yellow, Fine Rose, Classic Red, Rosewood
16808
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16808,cookies-not-set,stockholm-core-1.2.1,select-theme-ver-6.6,ajax_fade,page_not_loaded,menu-animation-underline,,qode_menu_,wpb-js-composer js-comp-ver-6.1,vc_responsive

„Amatis“

Der Verlobungsring „Amatis“ der Manufaktur Niessing ist die Neuinterpretation der klassischen Krappenfassung: Ausgangsbasis ist ein massiver Würfel oberhalb der Ringschiene … dieser wird, mit einem kreuzförmigen Einschnitt, in vier gleiche Teile aufgeweitet: Auf diese Weise entstehen vier äußert wiederstandsfähige Krappen, die den Brillanten sicher halten. Auf den ersten Blick ein klassischer Verlobungsring … auf den zweiten Blick offenbart sich das Know-how der Manufaktur Niessing, welches in fast 150 Jahren Erfahrung erworben wurde … der Ring „Amatis“ ist übrigens so konzipiert, dass der Trauring perfekt daneben getragen werden kann … erhältlich für Brillanten ab 0,8 bis 0,30 Karat … in den Niessing-Farblegierungen: Classic Yellow, Fine Rose, Classic Red, Rosewood, Fine Gray und Platinum.

Designer

Manufaktur Niessing